Was ist der Unterschied zwischen feiner, normaler und niedriger Qualität?

Der grundlegende Unterschied zwischen diesen drei Einstellungen sind die Dicke jeder Schicht des Druckobjekts und die Dauer des Drucks.

‚Fein‘ druckt mit einer Schichtdicke von 0,15mm, ’normal‘ hat eine Schichtdicke von 0,25mm und ’niedrig‘ eine von 0,35mm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.